Bullet Journal Ideen und Stifte für dein Bullet Journal kaufen

Als ich mit meinem Bullet Journal angefangangen habe, war ich die ganze Zeit auf der Suche nach Bullet Journal Ideen und Zubehör, das ich für mein Bullet Journal kaufen kann. So geht es glaube ich jedem in der Anfangsphase. 🙂
Mein erster Fehlschlag waren meine geliebten Copicmarker, die zwar generell toll zum Colorieren sind, aber leider total durch das Bullet Journal Papier durchdrücken.
Also musste ich Stifte für mein Bullet Journal kaufen, die eine schöne Farbabgabe haben, aber eben so wenig wie möglich durch das recht dünne Papier meines Bullet Journals hindurchdrücken. Ich habe verschiedene Marken und Stifte getestet und zeige dir hier meine liebsten Stifte.
Dieser Blogpost wird immer mal wieder geupdatet, schau also gern öfter rein, um neue Stifte und Zubehör zu entecken!

Falls du noch für dein Bullet Journal Ideen für Stifte und Co suchst, hoffe ich, dass dir dieser Post etwas hilft. 🙂

Meine Anleitung für ein Bullet Journal findest du übrigens in diesem Post.

Mein Bullet Journal Kaufen

Bullet Journal Kaufen

Ich habe zufällig am Düsseldorfer Hauptbahnhof die traumhaften Notizbücher und Hefte von Cedon entdeckt und mich SOFORT verliebt!

Bullet Journal Kaufen

Und es gibt sogar einige Designs mit Punktraster statt Linien oder Kästchen – perfekt!

Das Punktraster ist mir wirklich sehr wichtig, um möglichst frei meine Bullet Journal Ideen umsetzen zu können.

Bullet Journal Ideen

Recht praktisch ist auch das Fach hinten im Bullet Journal.

Bullet Journal Ideen
Dort kann ich immer gut ein paar Sticker, Notizen, Rezepte vom Arzt und andere Zettelchen unterbringen.
Mittlerweile kann man das Cedon Buch auch auf Amazon als Bullet Journal kaufen.
Da nicht jeder meinen Geschmack hat, findest du hier die verschiedenen Designs, die ich auf Amazon entdecken konnte. Klick einfach auf die Bilder *:

Bullet Journal Kaufen  Bullet Journal KaufenBullet Journal kaufen

 

 

 

 

 

Es gibt definitiv noch mehr Muster, auch in anderen Farben, die ich aber auf Amazon nicht finden konnte. Schau einfach mal in Buchhandlungen vorbei (mein Journal habe ich aus der Buchhandlung Grauert).

Falls du kein Fan von Mustern oder den Farben bist, kann ich dir aber auch die Notizbücher von Leuchtturm * und Moleskine * empfehlen. Minii benutzt seit Jahren nur Moleskines und ich weiß, dass sehr viele Bullet Journal Menschen auf Leuchtturm schwören.
Hier kannst du Moleskine und Leuchtturm Bücher als Bullet Journal kaufen *:

Bullet Journal KaufenBullet Journal Ideen

 

 

 

 

 

Die Leuchtturm Journals gibt es soweit ich weiß in deutlich mehr Farben, zumindest was mein bevorzugtes Format A5 mit Punktraster angeht.

Stifte fürs Bullet Journal Kaufen

Weiter unten findest du eine Beispielseite, auf der ich mit allen Stiften geschrieben habe.
Da siehst du die verschiedenen Stifte dann in Aktion. 😀

Liner fürs Bullet Journal kaufen

Bullet Journal Ideen

Diese vier Stifte benutzte ich eigentlich ausschließlich, um meine Bullet Journal Ideen umzusetzen.

Ich gehe einfach mal von vorn nach hinten durch:

 

Staedtler Pigment Liner

Den Staedtler Pigment Liner gibt es in vielen Strichstärken und diesen sehr dünnen habe ich mir ehrlich gesagt von Mini gemopst. 😀
Er kommt mittlerweile nur noch selten zum Einsatz, weil ich persönlich meine Schrift mit dicken Minen schöner finde.
Wenn ich aber kleine Details zeichnen oder schreiben möchte oder Dinge zu meinen ersten Seiten ergänzen möchte (das mit einer anderen Strichstärke zu machen wäre ein GRAUS für mich), ist der Staedtler ein toller Stift, der auch schon ewig hält.
Die anderen Stärken bunkert Minii jetzt irgendwo, damit ich meine Finger davon lasse. 😀

 

Frixion Radierbarer Tintenroller

Die radierbaren Tintenroller von Frixion sind SO praktisch für mich, weil ich ständig irgendwas falsch schreibe!
Ich benutze sie aber auch sehr gern für Termine im Jahres- oder Monatsüberblick oder um mir Bullet Journal Ideen zu notieren, die ich später vielleicht doch nicht mehr brauche.
Falls sich da noch etwas ändert, kann ich den Termin einfach wieder herausradieren und die Schrift ist trotzdem nicht in Bleistift sondern in Tinte.
Ein kleiner Nachteil ist, dass das Schwarz kein Tiefschwarz ist, sondern im Vergleich mit den anderen Stiften etwas blasser.

 

Faber Castell Broadpen

Mein absoluter Favorit, was das Schreiben angeht!
Der Broadpen schreibt recht dick und dunkel, drückt aber trotzdem kaum durch.
Und er franst auf dem Papier nicht aus, das stört mich auch an vielen Stiften mit dickeren Minen.

 

Copic Multi Liner

Diesen Liner verwende ich meistens beim Zeichnen von Bildern, da er beim Colorieren nicht verläuft, wie viele andere Liner.
In letzter Zeit schreibe ich aber auch sehr gern mit dem Copic Multi Liner in mein Bullet Journal, wenn ich eine mitteldicke Strichstärke möchte.

 

Farbige Liner fürs Bullet Journal kaufen

 

Sarasa Milk Liner

Bullet Journal Ideen

Mein absoluter Lieblingsstift aus Tokyo!
Abgesehen von der superschönen Optik geben sie einfach wunderbar gelig, milchige Farbe ab – und die kräftigen Pastelltöne (ja, das schliesst sich nicht aus :D) liebe ich total.
Ich dachte, auf Amazon kosten die garantiert ein Vermögen – sind aber tatsächlich nur minimal teurer als in Japan.

Sarasa Milk Liner: http://amzn.to/2kSCsi6 *

 

Staedtler Triplus Fineliner Pastel

Bullet Journal Kaufen

Die Fineliner von Staedtler schreiben wunderbar weich und ich finde die Farben, obwohl das Waldgrün und das Violett meiner Meinung nach zu dunkel für Pasteltöne sind, sehr ausgefallen und hübsch.
Das Rosa benutzte ich eigentlich ständig und bisher ist es noch nicht leer geworden!

Staedtler Triplus Fineliner: http://amzn.to/2lPqy77 *

Stabilo Fineliner

Ich glaube, Stabilo Fineliner hat wirklich JEDER schonmal gehabt, deshalb möchte ich dir nur meine zwei Lieblingsfarben zeigen.
Das sind Dunkelrot und Leuchtfarbenrot.
Das Dunkelrot ist ein schöner, tiefer Burgungton, der nicht nach Lehrerkorrekturstift aussieht.
Leuchtfarbenrot würde ich als knalliges Korall bezeichnen. Ich LIEBE die Farbe einfach so sehr und hätte nicht gedacht, dass so ein Ton als Stift möglich ist. 😀
Ich würde an deiner Stelle die Stabilos jedoch nicht auf Amazon kaufen, die Preise dort für Einzelstifte sind unfassbar hoch – aber da es Stabilos eigentlich überall gibt, solltest du keine Probleme haben, sie zu finden.

Leuchtfarbenrot: http://amzn.to/2kK1Cgl *

Dunkelrot: http://amzn.to/2lL9ouV *

 

Farbige Stifte fürs Bullet Journal kaufen

Zum Ausmalen meiner Bullet Journal Ideen verwende ich diese Stifte.

Tombow

Bullet Journal kaufen bullet journal stifte

Lange bin ich um die Tombows herumgeschlichen, denn eigentlich habe ich ja genug Stifte…
Aber die Farben, die Pinselspitze und die tollen Handletteringvideos haben mich doch überzeugt.
Und was soll ich sagen, ich bereue es kein bisschen – sie sind wirklich wunderbar vielseitig! Handlettering, Farbverläufe, Bearbeitung mit Wasser – was alles möglich ist, finde ich unfassbar!

Bullet JOurnal Kaufen

Habe ich zu viel versprochen?
Die Tombows sind die perfekten Stifte für Handlettering!

Tombows: http://amzn.to/2qQMF2X *

Zebra Mildliner

Noch ein Lieblingsstift von mir!
Die Farben der MIldliner sind einfach nur ein Traum und ich liebe allein schon, wie die Stifte aussehe.
Sie drücken so gut wie gar nicht durchs Papier, wenn man einen Strich zieht. Schichten geht halbwegs, mehr als zwei Schichten würde ich aber nicht empfehlen, denn da drücken sie (wie die meisten Filzstifte) durch.

Zebra Mildliner Set: http://amzn.to/2lL0a1E *

 

Frixion Radierbare Marker

Bullet Journal Ideen

Ich habe diese Stifte nicht unbedingt wegen der Radierbarkeit gekauft (anders als bei den Frixion Tintenrollern), sondern weil es wirklich  sehr blasse und helle Pastelltöne sind.
Das habe ich bisher bei keinen anderen Stiften gehabt, dass sie wirklich so zart Farbe abgeben.
Perfekt zum Highlighten, wenn man keine Lust auf Neonorange, Neongelb und Neonpink hat.
Unten auf der Übersichtsseite habe ich übrigens bestimmt 5 Mal die Kästchen ausgemalt, so zart ist die Farbabgabe! Sie sind in echt also nochmal ein ganzes Stück blasser.

Frixion Marker: http://amzn.to/2rpWu50 *

Faber Castell Polychromos

Bullet Journal Kaufen

Die besten, wirklich die aller, allerbesten Buntstifte, die ich jemals benutzt habe!
Traumhafte Farbabgabe, superweiches Malen und Zeichnen ohne diese doofen Buntstiftstreifen und sie drücken Null durch das Papier.
Wenn du Buntstifte für dein Bullet Journal kaufen willst, kann ich dir diese uneingeschränkt empfehlen.

Faber Castell Polychromos: http://amzn.to/2l8pkUy *

 

Übersichtsseite aller Stifte

Bullet JOurnal Stifte Bullet Journal Kaufen

 

Mit * gekennzeichnete Links sind „Affiliate Links“. Wenn du über so einen Link etwas bestellst, erhalte ich eine kleine Provision für die Empfehlung – für dich macht das absolut keinen Unterschied, du musst also nicht mehr bezahlen. Ich freue mich aber, dass ich dir ein Produkt empfehlen konnte. 🙂

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Author

4 Comments

  1. Pingback: Bullet Journal für Anfänger | Starte deinen Planner in 10 Minuten

  2. Was für eine tolle Übersicht!
    Ich habe in Tokyo auch nach den Sarasa Linern geschaut, sie aber nicht gefunden 🙁 Werde sie mir also auch bestellen müssen – aber das ist ja kein Weltuntergang 😉

    Liebe Grüße!
    Liv

  3. Hallo:) ich finde, die Sarasa Stifte sehen echt super aus. Kann man mit denen auch zum Beispiel die Felder eines Habittrackers ausmalen, oder ist das eher nicht zu empfehlen?
    Liebe Grüße!

    • Laura Reply

      Hey, ich glaube das geht gut! Sie haben natürlich eine dünne Spitze, aber wenn man sorgfältig malt, sieht man kaum Striche – oder man mag den handgemalten Look, dann kann man auch etwas weniger sorgfältig ausfüllen. 🙂
      Liebe Grüße zurück! 🙂

Write A Comment

*